Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Achtsamkeit in der (Hochschul-)Bildung
    Achtsamkeit in der (Hochschul-)Bildung war die Überschrift des Netzwertreffens Achtsamkeit, das am... [mehr]
  • Gesundheitswoche am Freudenberg für Beschäftigte aus Technik und Verwaltung
    Erstmalig fand eine Gesundheitswoche vom 06.05.-09.05.2019 am Freudenberg statt, die von der... [mehr]
  • Die Gesunde Hochschule startet das neue Jahr entspannt und informiert!
    Das neue Jahr startete in der Gesunden Hochschule neben dem normalen Gesundheitprogramm mit einem... [mehr]
  • Azubi Aktionstag 2018
    Gesundes Frühstück, Ernährungsquiz und Klettern im Waldkletterpark in Velbert-Langenberg standen auf... [mehr]
  • UniSport auch beim fünfjährigen Nachtschicht-Jubiläum wieder dabei
    Rund 70 Studierende nutzten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Möglichkeit, bei der 5.... [mehr]
zum Archiv ->

Nominierung für den #BeActive Workplace Award 2017

Die Bergische Universität wurde von der EU Kommission für den #BeActive Workplace Award 2017 nominiert! [mehr]

SommerUni 2017

Die Gesunde Hochschule und der Hochschulsport sind im Rahmen der SommerUni aktiv. [mehr]

Italienische Hochschulsport-Delegation zu Gast

Eine italienische Hochschulsport-Delegation von der Universität Trento besuchte Mitte Mai den Hochschulsport der Bergischen Universität unter Leitung von Katrin Bührmann. [mehr]

Nachtschicht – Die lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Am letzten Dienstag fand zum vierten Mal die Nachtschicht – Die lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten – von Wort.Ort statt. [mehr]

Aktiv-Woche 2017

Healthy New Year – Gesund gestartet mit der Aktiv-Woche 2017! [mehr]

Healthy New Year! Aktiv-Woche 2017

Am 23.01.2017 finden Sie uns von 11:30–14:00 Uhr im Foyer der Hauptmensa. [mehr]

Der Gesundheitstag 2016 war ein voller Erfolg!

Am Dienstag, den 15. November fand der dritte Gesundheitstag des Arbeitskreises Gesunde Hochschule unter dem Motto Entspannung – die Zeit nehme ich mir an der Bergischen Universität in Wuppertal statt. [mehr]

Hochschulsport gewinnt ENAS Award 2016

Der Hochschulsport wurde auf europäischer Ebene für sein Projekt „Active Break Time“ geehrt. [mehr]

Mit Fruchtpower entspannt ins erste Semester

In der Einführungswoche kamen über 300  Erstsemester in die Geschäftsstelle der BUWbewegt!. Die Gesunde Hochschule und der Hochschulsport sorgten für eine gemütliche Atmosphäre im Snoozle-Raum und erzählten bei einem Wasser mit Fruchtpower über ihre vielfältigen Angebote, um den Einstieg ins Semester so entspannt wie möglich zu gestalten.

Erstmalig  präsentierte sich der Hochschulsport in der Orientierungswoche mit einem Stand auf dem Campus Haspel. 250 Erstsemester nutzten dort die Gelegenheit, um sich über das Hochschulsportangebot und das Angebot der Gesunden Hochschule zu informieren.

Auf dem Floß entlang der Ruhr - Azubi-Aktionstag 2016

Der Hochschulsport und die Gesunde Hochschule veranstalteten am Dienstag, den 04.10.2016 einen erlebnisreichen Tag für alle Auszubildenden der Bergischen Universität Wuppertal.


Dieses Jahr stand eine Floßfahrt-Tour entlang der wunderschönen Ruhr von Hattingen bis Bochum auf dem Programm. Bevor es  los gehen konnte, wurde das Floß durch die Auszubildenden aufgebaut. Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit,Entscheidungsfähigkeit und Kreativität der Auszubildenden standen hier im Vordergrund. Gemeinsam stachen die BUW-Azubis in „See“ und konnten ihre Fahrkünste unter Beweis stellen.


Im Anschluss ging es zurück zur Universität Wuppertal. In der BergHütte - der Kochschule des Hochschulsportes – gab es zunächst einen Vortrag zum Thema Gesunde Ernährung mit dem Titel „Fit Food statt Fast Food“. Abschließend wurde gemeinsam gekocht. Salat und gesunde Wraps standen auf dem Speiseplan.


Der Hochschulsport und die Gesunde Hochschule bedanken sich bei allen Azubis für einen gelungenen Aktionstag 2016.

Hochschulsport beim Sommerfest von Wort.Ort

Am Dienstag, den 23. August 2016 war der Hochschulsport und die Gesunde Hochschule mit einem Stand und einem bunten Angebot von Bewegungsspielen beim Sommerfest von Wort.Ort, der Schreibwerkstatt der Fakultät 1 dabei.

Bei wunderschönem Sonnenwetter haben sich viele an unserem Stand mit fruchtigem Wasser erfrischt. Auch die NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und der Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch waren kurz beim Sommerfest zu Gast und haben bei unserem "Blind Smelling-Spiel" Gewürze und Kräuter nach dem Geruch erkannt.

Den ganzen Tag wurde jongliert, balanciert und Headis gespielt. Wir bedanken uns beim Wort.Ort für die tolle Organisation und einen schönen, bewegten Tag!

Netzwerktreffen des allgemeinen Hochschulsportverbandes an der Bergischen Universität Wuppertal

 

Am 7. Und 8. Juli 2016 fand das Netzwerktreffen Gesundheitsförderung des allgemeinen deutschen Hochschulsportverbades an der Bergischen Universität in Wuppertal statt. Vierzig Mitarbeitende verschiedener Hochschulsporteinrichtungen aus ganz Deutschland haben die Möglichkeit wahrgenommen, sich über aktuelle Entwicklungen im Handlungsfeld „Gesundheitsförderung“ auszutauschen.

Höhepunkte waren zum einen ein Vortrag von Brian Mullin (Director of Sport des University College Dublin), der einen Blick über die Landesgrenzen hinaus ermöglichte und zum anderen ein Vortrag zum Thema Teambuilding für Beschäftigte, der von den Geschäftsführern der Firma Deepwood GmbH (zwei ehemalige Studierende der Bergischen Universität) präsentiert wurde.

Weitere Themen waren: Antragsstellung mit Erfolg – Vorstellung unterschiedlicher Strategien und Wege zur gelungenen Antragsformulierung und das neue Präventionsgesetz mit seinen Chancen und Möglichkeiten für den (Hochschul-)Sport sowie der Studi-Pausenexpress mit ersten Evaluationsergebnissen.

Die Teilnehmenden haben sich außerdem einen Überblick über die gesundheitsfördernden Angebote der Service- und Beratungsstelle BUWbewegt! verschafft und konnten so mit vielen neuen Eindrücken und  Ideen nach Hause fahren.

Gesunde Hochschule und Hochschulsport im Rahmen der SommerUni aktiv

 

Vom 27. Juni bis zum 01. Juli, konnten Schülerinnen der 10. Klasse und der Oberstufe im Rahmen der SommerUni 2016 einen Einblick in die naturwissenschaftlichen Fächer der Bergischen Universität nehmen.


Der Hochschulsport und die Gesunde Hochschule haben die Veranstaltung mit Schnupperangeboten begleitet. Die Schülerinnen haben aktiv und mit viel Spaß an den Kursen Zumba®, Starke Mädchen und Kickboxen teilgenommen und im Anschluß an den Vortrag "Fit Food statt Fast Food" interessiert über gesunde Ernährung diskutiert.

Ausgebuchter Vortrag: Wie Stress unser Essverhalten beeinflusst

 

Am Donnerstag, den 2. Juni organisierte der Hochschulsport und die Geschäftstelle BUWbewegt! von 12-12.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Wie Stress unser Essverhalten beeinflusst“. Der Vortrag  aus der Reihe Info, die bewegt! fand in den Räumlichkeiten der Gesunden Hochschule statt und wurde von Dipl. Psych. Jennifer Schmidt gehalten.

Viele kennen es von sich selbst, von Freunden/ Freundinnen oder aus dem Kollegenkreis, dass im Prüfungs-, Alltags- oder Arbeitsstress vermehrt zu Süßigkeiten oder Fast Food gegriffen wird.  Daher stieß das Thema „Stressessen“ sowohl bei den Studierenden als auch bei den Beschäftigten auf so großes Interesse, dass der Vortrag überbucht wurde und es in Zukunft sicherlich weitere Angebote zu diesem Thema in der Gesunden Hochschule geben wird.

Im Vortrag wurde beleuchtet, warum es zu Heißhungerattacken und Stressessen kommt und mit welchen Mitteln man diese Phänomene vermeiden oder überlisten kann, um eine gesunde Ernährung zu gewährleisten.

Die Teilnehmenden gingen zufrieden aus dem interessanten Vortrag, was die positiven Ergebnisse im Evaluationsbogen bestätigen.

Hochschulsport und Gesunde Hochschule beim 19. Workshop „Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit“

 

Vom 18. bis zum 20. Mai 2016 hat der Hochschulsport und die Gesunde Hochschule den Workshop „Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit“ mit einer Auswahl von Angeboten zur bewegungsorientierten Gesundheitsförderung begleitet.

Entspannung gab es bei einer Nackenmassage, in der Snoozle-Area oder beim Autogenen Training. Bewegter ging es auf dem Uni-Fitness-Pfad, beim Laufkurs oder einem kurzen Balance-Spiel auf der Wii zu.

Highlight waren die drei Pausenexpress Einheiten in den Plenumsveranstaltungen, die für Auflockerung und Aufheiterung gesorgt haben.

Hier der Workshop in Bildern…

Verteilung der BUWbewegt! Trinkbecher

 

Letzte Woche hat der Hochschulsport unter dem Motto "Von mir täglich vier" an drei Standorten die beliebten BUWbewegt! Trinkbecher an die Beschäftigten der Bergischen Universität Wuppertal verteilt, um daran zu erinnern, wie wichtig ein gesundes Trinkverhalten für die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden ist.

Es gab eine sehr positive Resonanz und viele Beschäftigte haben sich nicht nur über den persönlichen Trinkbecher, sondern auch über Trinktipps und tolle Rezepte für schmackhaftes Wasser gefreut.

 



Das neue Programm ist da!

Starten Sie gesund und entspannt mit uns ins neue Semester.

Der Hochschulsport bietet in den Räumlichkeiten der Gesunden Hochschule (K.12.30) wieder ein umfangreiches und vielfältiges Kursprogramm mit dem Schwerpunkt Gesundheit an.

Unser Motto lautet dieses Jahr "Entspannter durch den Uni-Alltag".

Kommen Sie vorbei! Belegen Sie einen unserer Stresslesskurse, buchen Sie ein Entspannungscoaching für Ihr Büro, oder lassen Sie sich zu den Themen "Stress als Problem - Entspannung als Lösung?" und "Wie Stress unser Essverhalten beeinflusst" informieren.

Anmeldung und Buchung unter:

http://buchung.hochschulsport.uni-wuppertal.de/sportarten/aktueller_zeitraum/

Aktive Kurzpausen mit dem Hochschulsport

 

Wir waren dabei, am 15. März bei der Nachtschicht des Wort.Ort, der Schreibwerkstatt der Fakultät 1.

Die gesund ausgestattete Begrüßungstüte war nur der Anfang: Im Laufe der Nacht konnten wir die Teilnehmenden mit unserer abwechslungsreichen Pausengestaltung dabei unterstützen den „Kopf frei zu kriegen“, um danach wieder konzentriert weiter arbeiten zu können.

Besonders gut angekommen sind die Angebote zur Entspannung und Stressreduktion. So waren die Stressless-Kurse und die Massagestation komplett ausgebucht. Je weiter die Nacht fortgeschritten war, desto attraktiver wurden dann die Bewegungsverführer. Bei einer Runde auf der Wii, einem kleinen Kicker- oder Tischtennisspiel oder ein paar Übungen im „Kleinsten Fitnessstusdio der Welt“, konnte die Müdigkeit vertrieben und danach wieder produktiv weitergearbeitet werden.

Healthy new year! Gesund gestartet mit der Aktiv-Woche!

Diese Woche stand der Campus Grifflenberg ganz unter dem Zeichen der Gesundheit! Die BUWbewegt! und der Hochschulsport haben in ihrer Aktiv-Woche von Montag, den 18. Januar bis Donnerstag, den 21. Januar ihr vielseitiges Programm rund um die Themen Bewegung, Entspannung und Ernährung vorgestellt und kostenlos testen lassen.

Die Beschäftigten und Studierenden der Bergischen Universität Wuppertal konnten nach Herzenslust ausprobieren, welche Angebote für sie passend sind, um gesund und entspannt durch das Jahr 2016 zu gehen!

Die Resonanz war groß und die Teilnehmer/innen begeistert. Einige Fans der Aktiv-Woche, waren sogar jeden Tag dabei!

Aktiv-Woche im Überblick:

Viel Bewegung gab es in den Schnupperkursen der Gesunden Hochschule, beim Probetraining und Bankdrück-Contest im BergWerk dem Uni-Fitnesszentrum und mit der Hof-Pause im Foyer von Gebäude K.

Entspannen konnte man sich bei der Massage an der Knetstation, beim Entspannungscoaching im Büro und in der Snoozle-Ecke im Foyer von K, die sonst in der Gesunden Hochschule in K.12.30 als Entspannungsoase zur Verfügung steht.

Beim „Fit Food statt Fast Food“- Vortrag und im Vorraum der Mensa, gab es ausführliche Informationen zum Thema Ernährung im Uni-Alltag und beim Blind Smelling gab es 15 Kochkurse in der BergHütte der Küche des Hochschulsports zu gewinnen.

Wie es um die derzeitige Gesundheit bestellt ist, testeten viele bei den Gesundheitschecks der Techniker Krankenkasse, dem Kooperationspartner des Hochschulsports und ließen sich im Anschluss gerne beraten.

Während der Hochschulsport-Show und der Tanzperformance im Foyer von K konnten die Besucher/innen dann erleben wie viel Spaß gemeinsames Sport treiben machen kann.

BUWbewegt! Aktiv-Woche

 

Kommen Sie vorbei uns lassen Sie sich von unseren Angeboten überraschen.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Nach oben

DKMS-Registrierung ein voller Erfolg

 

Am Dienstag, den 8. Dezember fand in der Gesunden Hochschule (K.12.30) eine vom Hochschulsport und der DKMS organisierte Registrierung von Stammzellspender/innen statt, um Menschen mit Blutkrebs zu helfen. Wir konnten zwischen 10 Uhr und 15 Uhr 230 neue  Spender/innen registrieren!

Vielen Dank an alle Helferinnen und alle die sich haben registrieren lassen!

Aktiv-Tag auf dem Campus Freudenberg

 

Am Donnerstag, den 5. November waren die Beschäftigten und Studierenden auf dem Campus Freudenberg aktiv! Besonders beliebt waren die Muskeltonus-Messung der Techniker Krankenkasse und das Blind Smelling, bei dem Gewürze und Kräuter allein am Geruch erkannt werden sollten. Die „Hofpause“ u. a. mit Wii, Minitischtennis und Leitergolf wurde vor allem von den Studierenden als Ausgleich intensiv genutzt.

Programm des Hochschulsports und der Gesunden Hochschule ab sofort online!

Kalorienarme Power-Drinks und relaxte Atmosphäre zum Semesterstart

 

In der Einführungswoche kamen über 500 Erstsemester in die Geschäftsstelle der BUWbewegt! Der Hochschulsport und die Gesunde Hochschule sorgten mit fruchtigen Power-Drinks und relaxtem Ambiente im Snoozle-Raum für einen gesunden und entspannten Semesterstart!

Hochschulsport und Gesunde Hochschule beim Tagewerk, der Schreibwoche des Fachbereichs A

 

Dass gerade in langen Lern- und Schreibphasen eine abwechslungsreiche Pausengestaltung hilft den "Kopf frei zu kriegen", um danach wieder konzentriert weiter arbeiten zu können, konnten die Teilnehmer/innen des Tagewerks in der Woche vom 28.9. bis 02.10.2015 miterleben.
Der Hochschulsport und der Arbeitskreis Gesunde Hochschule, in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse, stellten ein buntes Programm zur Pausengestaltung zur Verfügung: Ob bei kleinen Bewegungsspielen, beim Entspannen in der Snoozle-Ecke oder in einem der Mittagskurse – für jede/n war das Richtige dabei!

Arbeitskreis „Gesundheitsfördernde Hochschulen“ tagt in Wuppertal

Am vergangenen Freitag, den 8.05.2015 fand an der Bergischen Universität Wuppertal von 11:00-17:00 Uhr ein bundesweites Netzwerktreffen des Arbeitskreises Gesundheitsfördernden Hochschulen statt.

Insgesamt 19 Vertreter und Vertreterinnen aus ganz Deutschland fanden den Weg an die Universität, um sich u. a. von den innovativen und kreativen Ideen im Bereich der Gesundheitsförderung am hiesigen Standort zu überzeugen.
Nach Eröffnung des Netzwerktreffens durch Universitäts-Kanzler Dr. Roland Kischkel, folgten Referate zu unterschiedlichen Themen. Die Mittagspause fand bei gutem Wetter entspannt im Hängemattenpark hinter Gebäude I statt.
Organisiert wurde das Treffen vom Wuppertaler Hochschulsport und dem Arbeitskreis „Gesunde Hochschule!“ der Bergischen Universität. Teilnehmerin der Expertenrunde war u. a. Frau Dr. Steinke von der Techniker Krankenkasse, mit der der Hochschulsport seit Okt. 2013 ein gemeinsames Projekt zum Auf- und Ausbau der Service- und Beratungsstelle für Gesundheit (BUWbewegt!) durchführt.

Kontakt:
Gaby Maass
Telefon 0202/439-2950
E-Mail buwbewegt{at}uni-wuppertal.de